Tipps für PIC-Testplatinen

Begonnen von PICkel, 14.08.2021, 18:51:20 CEST

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

PICkel

Hallo,
heute war ein schöner heller Tag, um im Schatten mal ein paar gleichmäßig belichtete Fotos zu machen.

Hier möchte ich mal nur als Anregung für eigene Projekte meine Testplatine von 2009 vorstellen:

Ein 40-poliger Textool-ZIF- Sockel dient (mit Adaptern) als Aufnahme für alle PICs von 8...40 Pins.

Es wurden möglichst viele frei konfigurierbare Möglichkeiten vorgesehen:
- die Betriebsspannung kann zwischen 3,3V und 5V gejumpert werden
- Der Oszillator kann intern oder extern (mit Quarz oder Resonator) betrieben werden.
- alle CPU-Pins haben einen festen und 2 per DIP-Schalter schaltbare Anschlüsse per Kontaktleiste
- möglichst viel Peripherie (MAX232, PS2(unbestückt), 4*7-Segment-LED) kann mittels Jumper bzw. Jumper-Wires aktiviert werden
- ein mini-Breadboard kann weitere Peripherie oder kleine stand-alone-Schaltungen aufnehmen
- programmiert wird mittels ICSP und kodiertem Stecker mit Brenner von sprut.de und jetzt mit mikroprog
- die Zustände aller Pins werden per LED angezeigt. Dabei haben jeweils PORTx.0 und PORTx.4 sowie die unteren und oberen Nibbles unterschiedliche Farben, was der besseren Erkennbarkeit dient

Bilder:
- Test_oben.jpg: Die Oberseite des Boards
- Test_unten.jpg: Die Leiterseite, die 8*1Megohm SIL wurden später hinzugefügt
- Zubehoer.jpg:v.l.n.r.: Polwender, Lautsprecher, LCD 16x2, 2xRelais, 8*Taster, alle Zusatzplatinen wurden möglichst frei konfigurierbar ausgeführt
- Zubehoer_gebastelt.jpg: v.l.n.r.: I2C-FRAM, I2C_RTC, HEX-Decoder, SD-Adapter, EA-DOGM163
- PIC_Test_LCD.jpg: Das Board in Betrieb mit einem steinalten PIC16F628-04 und LCD Powertip PC-1602E, hier: die LEDs an PORTC sind mittels externem R-SIL-Widerstad eingeschaltet, der Programmierstecker ist durch fehlenden 5.Pin verdrehsicher

Wie schon geschrieben, soll das nur als Anregung dienen; das Testboard mit 160*200mm² wurde in 3 Teilen (oben/Mitte/unten) mittels EAGLE erstellt und als BMP zusammengefügt.
Also kein Objekt als Nachbauanleitung, sondern für eigene Ideen.

Gruß
Johannes
 

Schnellantwort

Name:
Verifizierung:
Bitte lassen Sie dieses Feld leer:

2 Beeren und 2 Bananen. Welche Farbe hat die Banane ?:
Tastenkürzel: Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau

Similar topics (5)

131

Antworten: 5
Aufrufe: 140

166

Begonnen von pic18


Antworten: 8
Aufrufe: 90

96

Antworten: 4
Aufrufe: 174