LED-Strahler defekt

Begonnen von picass, 30.10.2021, 13:15:47 CEST

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

picass

30.10.2021, 13:15:47 CEST Letzte Bearbeitung: 30.10.2021, 13:17:22 CEST von picass
Mal was aus der "normalen" Elektronik-Welt: Einen am Haus angebrachten Leistungs-LED-Strahler hats erwischt, nix mehr mit el-eh-dehen! Die Anfrage beim Support ergab, keine Garantie mehr, also durfte übergriffig vorgegangen werden. Ging aber auch nicht anders, es gab keinerlei Service-Öffnung. Schon der Zugriff auf die interne Stromverteilung im Hauptgehäuse klappte nur, wenn eine innenliegende Einmal-Dichtung aufgerissen wurde. Der Zugriff auf die beiden beweglichen Strahler mit je einer Leistungs-LED drin gelang nur, indem dort das umfassende Metallgehäuse angesägt, mit Gewalt das beidseits angesägte Umfassungs-Teil weg gebogen, will sagen, abgerissen wurde, und die extrem dicke (ca. 9 mm) Glas-Kreis-Scheibe wieder mit Gewalt aus ihrer Verklebung gedrückt wurde.

Der Test ergab: alles heile bis auf die LED selbst, die hats erwischt. Wobei LED falsch ist, denn an der vermeintlichen LED liegen im Betrieb 310 Volt an, also eine LED-Kette aus vielen, vielen..... im gelben Kreis konnte ich 28 einzelne winzige Erhebungen ausmachen, aber das wären immer noch fast 11 Volt pro Einzel-LED. Die Schaltung selbst ist ergreifend einfach: ein Gleichrichter, dann die LED-Kette, dann zwei parallel geschaltete Konstantstromquellen vom Typ SM2082G.
Schade drum, die eigentliche Wärmesensor-Platine ist auch voll in Ordnung, das übliche Relais klackert dann, wenn es sollte. Aber solche LED-Ketten-LEDs sind in aller Regel nur für Großkunden ausgeliefert und im freien Handel nicht erhältlich. Oder kennt da jemand eine Bezugsquelle? Gehe aber davon aus, dass nicht....
Die Leuchte war übrigens so'n Preiswert-Teil von Aldi-Nord, aber das dürfte egal sein, sowas gibts wohl überall zu kaufen. Merke: Garantieschein und Quittung gut aufbewahren, auch wenn es nur 19,90 € gekostet haben sollte.
Grüße, picass             

Schnellantwort

Name:
Verifizierung:
Bitte lassen Sie dieses Feld leer:

2 Beeren und 2 Bananen. Welche Farbe hat die Banane ?:
Tastenkürzel: Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau

Similar topics (1)

173

Begonnen von picass


Antworten: 9
Aufrufe: 85