Neueste Beiträge

#1
^
Projekte und Eigenbau / Aw: Roboter (Spinne bzw. Krebs...
Letzter Beitrag von ^Cobra - Heute um 09:38:34 CET
Also ich hoffe zumindest mal das beides mal fertig wird und somit beides Erfolg bringt.
Denke die ganze Spinne, äh Käfer, wird länger dauern... Also könntest du recht haben und werde 
mal ein besseren Greifer basteln.

Gruß
Cobra
#2
P
Projekte und Eigenbau / Aw: Roboter (Spinne bzw. Krebs...
Letzter Beitrag von picass - Heute um 09:34:09 CET
Zitat von: ^Cobra in Gestern um 19:25:29 CET.....nicht entscheiden, ob ich erst.......
Als Entscheidungskriterium würde sich anbieten, dasjenige Projekt zunächst weiter zu verfolgen, welches am Wahrscheinlichsten und am Schnellsten einen Erfolg verspricht. Denn ein Solcher gibt Freude und erzeugt neue Energien und spendet Kraft für das nächste Projekt! O:-)

Ähm.........., abgesehen davon, dass man Energie nicht erzeugen, sondern höchstens umwandeln kann: so würde ich das machen. >:D
Grüße, picass

#3
^
Projekte und Eigenbau / Aw: Modellbau : Antriebstechni...
Letzter Beitrag von ^Cobra - Heute um 08:49:15 CET
Ich habe grade im Datenblatt von 18F2XK20 gesehen das es sogar möglichist Ausgänge als Halb oder voll Brückenausänge zu definieren.
Eventuell kann man sich damit das etwas vereinfachen. Die Ausgänge heißen dann "P1A bis P1D" und sind bei PortC (P1A) Und PortD (P1B, P1BC,P1D)

Gruß
Cobra
#4
^
Projekte und Eigenbau / Aw: Roboter (Spinne bzw. Krebs...
Letzter Beitrag von ^Cobra - Gestern um 19:25:29 CET
Kann mich grade schon nicht entscheiden ob ich erst ein besseren Greifer (parrallelgreifer) konstruierte oder die Spinne weiter plane... Ach man hat echt zu wenig Zeit... 
#5
P
Projekte und Eigenbau / Aw: Modellbau : Antriebstechni...
Letzter Beitrag von picass - Gestern um 17:53:39 CET
Danke für deine ausführlichen Hinweise. Da wird ja einiges an Ge-Eagle auf mich zukommen, aber erst nach dem Abflug in den Süden.
Grüße, picass
#6
P
Projekte und Eigenbau / Aw: Roboter (Spinne bzw. Krebs...
Letzter Beitrag von picass - Gestern um 17:50:23 CET
Voll der Greifer! So macht PICCEN Spaß!
Jetzt lass ihn mal deine Goldbarren umstapeln. >:D
Grüße, picass
#7
O
Projekte und Eigenbau / Aw: Roboter (Spinne bzw. Krebs...
Letzter Beitrag von Ottmar - Gestern um 16:18:37 CET
daumen_hoch daumen_hoch daumen_hoch daumen_hoch
Super! - Meine Hochachtung !
#8
^
Mikrocontroller / Aw: Grafik Display an ein PIC
Letzter Beitrag von ^Cobra - Gestern um 15:12:48 CET
Danke für dein Bericht.
Das habe ich schon vermutet...
#9
^
Projekte und Eigenbau / Aw: Roboter (Spinne bzw. Krebs...
Letzter Beitrag von ^Cobra - Gestern um 15:11:39 CET
 eine kleineErweiterung.

Die 10 kleinen Servos sind angekommen und mussten getestet werden.
Darauhin ein klein Greifer fix ausgedruckt:


sieht denke ganz gut aus :P .

Nun gehts weiter an die 6 Beine Konstruktion mit den klein Servos sowie die Ansteuerung über I2C.

Gruß
Cobra
#10
O
Mikrocontroller / Aw: Grafik Display an ein PIC
Letzter Beitrag von Ottmar - Gestern um 12:53:51 CET
Wollte es mal mit MPASM versuchen. Habe es aber rasch bleiben lassen.

Mit dem Arduino hatte ich danach mit einem LED Grafik Display erfolgreich experimentiert. 

Allerdings stimme ich Dir zu, daß die Programmierung ohne ein Library recht  aufwendig erscheint.

Mit der Lib war es damals leichter Schriftarten -grössen, aber auch Grafiken ziegerichtet auszugeben - und es war interessant, das erste Wort, das erste Bildchen auf dem Display zu sehen - war echt ein gutes Erfolgserlebnis.
MfG Ottmar